Weihnachten 2014

Weihnachten 2014

2015-12-23 HOBBY-PHILOSOPHIN 0

Weihnachten – feiern wir das nicht normalerweise im Winter? Irgendwas muss da schief gelaufen sein. Es hat 8° Plus. Nix is es heute mit Schneebar, Glühwein, heißen Maroni und dem romantischen Feuer im Feuerkorb – so wie wir normalerweise am 23. mit der Verwandtschaft Vorweihnacht feiern. Heuer gibt es eher eine Osterjause. Kalter Schweinebraten mit Kren, kaltes Geselchtes, Kartoffelkäse, Topfenaufstrich, Fischaufstrich, Humus, Gemüse, … und was uns sonst noch alles schmeckt.

 

Nachmittagskaffe zu Weihnachten!
img_4669.jpg

 

Trotzdem lassen wir uns das Fest nicht vermiesen – gefeiert wird ja herinnen und im Herzen, da sollte es doch egal sein, wie es draußen ausschaut.

Nur die Weihnachtslieder, die müssen heuer den guten alten und neuen Schinken vom Udo weichen!
Danke Udo für die vielen schönen Lieder. Gott muss dich lieben – an einem Sonntag geboren, an einem 4. Advent-Sonntag gestorben – und noch dazu in Gottlieben. Auch wenn du unglaublich fehlst und ich dir noch Jahrzehnte gegönnt hätte … es war ein Tod, wie man ihn dir nicht perfekter hätte wünschen können – nicht auszudenken, wenn du … schwer krank, nie mehr auf der Bühne hättest stehen dürfen …. R.I.P.